Close

The Curse of Monkey Island (#36)

avatar
Wolfgang Schoch
avatar
Christian Wald-von der Lahr

Nach dem Cliffhanger-Ende von Monkey Island 2 mussten die Fans lange auf eine Fortsetzung warten. The Curse of Monkey Island erschien 1997 und das Warten hat sich gelohnt. Denn obwohl Monkey Island-Schöpfer Ron Gilbert Lucas Arts inzwischen verlassen hatte, war der dritte Teil der Serie ein großartiges Spiel, das damals von der Presse mit Höchstwertungen bedacht wurde.

Und auch heute noch macht das Spiel Spaß. Der Humor, die liebevolle Comicgrafik und das schöne Rätseldesign überzeugen nach wie vor. Einziger Kritikpunkt ist das etwas abrupte Ende.

Der Grobe Pixel Podcast ist kostenlos und das wird auch so bleiben. Dennoch kostet uns die Produktion vor allem viel Zeit. Darum freuen wir uns über deine Unterstützung. Am einfachsten geht das über eine positive Bewertung bei Apple Podcasts oder bei Spotify. Sehr gerne mit einer kleinen Rezension. Das hilft uns, ein bisschen bekannter zu werden.

Hier gehts zu Apple Podcasts.

Hier gehts zu Spotify.

Du kannst uns aber auch finanziell unterstützen und ein paar Münzen in unseren digitalen Hut werfen. Dafür bekommst du unser herzliches Dankeschön und ab einem bestimmten Betrag auch Goodies wie eine limitierte, handgeschriebene Postkarte oder die Möglichkeit, bei unseren Podcastaufnahmen per Livestream dabei zu sein. Schau dir hier die Details an.

Für diese Folge von Grobe Pixel gibt es ein vollständiges Transkript. Dieses Transkript wurde automatisiert erzeugt und nicht nachbearbeitet oder korrekturgelesen. Es wird daher sicher Fehler enthalten. Das Transkript ist als Ergänzung zu verstehen, um beispielsweise die Inhalte durchsuchbar zu machen. Im Zweifel gilt immer das gesprochene Wort aus der Folge.

Shownotes

Erwähnte Folgen

Grobe Pixel in den anderen Kanälen

Credits

Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr
Musik: DRIFTING KORNERS

svg1 min read

Leave a reply

  1. Hallo Chris! vielen Dank für dein Feedback. Das Interview hat wirklich viel Spaß gemacht und wir überlegen schon, mit wem…

  2. Zu eurer Frage, ob ihr mehr Interviews machen sollt: Das hier war meine erste Episode und wenn es kein Interview…

  3. Hi Sascha! CaWaDo musste ich eben erstmal googeln. Das kannte ich bisher noch nicht. Diese ganzen Werbespiele von damals sind…

  4. Hallo Wolfgang! Auch ich kenne Gorillas. Zwar hatte weder ich noch meine Kumpels das Spiel selbst, jedoch war es damals…

  5. Hi Martin, danke für deinen Kommentar. Da hast du natürlich recht. Die aktuellen Titel bzw. Benennungen erinnern an sen Superlativ…