Close

Loom (#9)

avatar
Wolfgang Schoch
avatar
Christian Wald-von der Lahr

Loom erschien 1990 bei Lucasfilm Games und bis heute polarisiert das Spiel. Denn obwohl es mit der firmeneigenen Scumm-Engine entwickelt wurde, unterschiedet sich Loom völlig von allen anderen Adventures aus dem Hause Lucasfilm.

Im düsteren Fantasy-Szenario von Loom begleiten wir den Weber Bobbin Threadbare auf seinem Weg durch eine Welt voller Gefahren. Die Besonderheit am Spiel ist die Art und Weise, wie wir mit der Umwelt interagieren können. Es gibt nämlich weder ein Inventar noch klassische Verben. Stattdessen haben wir einen magischen Webstab, auf dem wir Melodien spielen können. Diese Melodien entdecken wir nach und nach im Laufe des Spiels.

Im richtigen Moment gespielt, bewirken sie Magie, mit der wir unsere Umgebung und Mitmenschen beeinflussen können.

Loom brachte 1990 die wahrscheinlich schönste EGA Grafik aller Zeiten mit und begeisterte damit viele Menschen. Die eher einfacheren Rätsel und die dadurch bedingte kurze Spielzeit sorgten bei einem Vollpreisspiel allerdings auch für Kritik.

Dennoch gehört Loom sicherlich zu den innovativsten und damit auch prägendsten Adventures aller Zeiten und man kann das Spiel auch heute noch mit viel Spaß spielen.

Wenn dir unser Podcast gefällt, dann bewerte ihn gerne bei Apple Podcasts und Spotify. Am liebsten natürlich mit einer kleinen Rezension. Das wäre eine Win-Win-Situation für uns! Denn uns hilft es, den Podcast ein bisschen bekannter zu machen und du wirst Teil der nächsten Episode, wenn wir deinen Text vorlesen. Wie klingt das für dich?

Hier gehts zu Apple Podcasts.

Hier gehts zu Spotify.

Für diese Folge von Grobe Pixel gibt es ein vollständiges Transkript. Dieses Transkript wurde automatisiert erzeugt und nicht nachbearbeitet oder korrekturgelesen. Es wird daher sicher Fehler enthalten. Das Transkript ist als Ergänzung zu verstehen, um beispielsweise die Inhalte durchsuchbar zu machen. Im Zweifel gilt immer das gesprochene Wort aus der Folge.

Shownotes

Erwähnte Folgen

Grobe Pixel in den anderen Kanälen

Credits

Sprecher & Produktion: Wolfgang Schoch, Christian Wald-von der Lahr
Musik: DRIFTING KORNERS

svg1 min read

Leave a reply